Kreatives Klangerleben
Emotionales Klären von Gedanken und  Bildern, die uns im Leben bescheren, was wir längst nicht mehr wollen und im Körper emotionalen Druck aufbauen.....

Unsere Ablehnungen über die Erfahrungen unseres Lebens lassen uns meist in dem hängen, was wir nicht wollen

Wenn das Zulassen dessen, was sich da endlich zeigen möchte, geschieht und der Kontakt mit dem aufgedeckten Gefühl wie von selbst entsteht, werden die Impulse für die Wandlung frei, die von tiefem Frieden und heilsamer Ruhe erfüllt wird.

Es ist egal, ob das was geklärt werden soll, bereits vor der Geburt mitgebracht wurde oder nach dem Tod den Verstorbenen unfrei macht und somit die Aura der Betreffenden auf der Erde belastet. Diese Klärung unterliegt nicht unserer Zeitrechnung, sondern dem  Augenblick des Herzens.  

Beliebt ist die vibririende Trommel oder das Monochord  zum Einstieg in das (ent)spannende Aufdecken der Gefühle. Sie beruhigt die Gedanken,  nimmt Kontakt mit dem Beckenboden auf und ermöglicht zentriert ein waches, vertrauenvolles Anwesendsein

            Termin: ca 75 Min  € 80.-
                    90 - 100 Min
€ 100.-       
    Kindertermin: ca 40 Min  € 50.-
    Jugendliche:   ca 50 Min  € 60.-

       Ermäßigung anfragen

    Telefontermin auf Anfrage


               Kontakt zu mir   

       

             

Bei all unserem DENKEN, FÜHLEN und HANDELN senden wir unterschiedliche Energieströme aus, > elektromagnetische Frequenzen < im Ursprung Klangschwingungen, die Resonanzen für tieferes Geschehen bewegen und Gleiches wieder anziehen, wenn wir uns damit identifiziert haben.

Stellen Sie sich vor ein Klangkörper zu sein, der bei Anspannung und Stress, bei Krankheit und belastenden Situationen seine "Saiten" überspannt und bei Stagnation zu locker hat, dann können Sie mich als "Stimmgerät" wählen zur Tonfindung ihrer eingesperrten Gefühle und Emotionen im Verdrängungsraum ihres Körpers und ihrer Psyche 

Manche fühlen sich direkt nach dem Lösen von spannungsgeladenen Emotionen wie freigeschüttelt in ihrer Körperempfindung und sehen dadurch, welche Kraft der Körper aufbringen mußte, um die Unterdrückungen festzuhalten, Energie die im Alltag fehlt und ein Gefühl von schwer, gefangen, im Kreis laufen oder bin wie eine Marionette bewirkt haben....

und fühlen dann wie die Klangwellen sie einhüllen und zentrieren





Wiltrud Widmaier